Category

Allgemein

New kids on the block:
Neue Kompetenzen im TMI.

By | Allgemein, Unternehmen

Die Trade Marketing Intelligence AG (TMI) erhält frische Digital-, Marketing- und Kommunikations-Experten.

Die im Rahmen eines Spin-off aus der Migros gegründete TMI hat sich vom kleinen Start-up zu einer profilierten Retail-Agentur mit Kompetenzen im Eventbereich, der digitalen Vermarktung und Shopper-Aktivierung entwickelt. Zu den beiden bisherigen Geschäftsbereichsleiter stossen nun eine Reihe von versierten Marketing- und Kommunikations-Experten.

Bereits Ende 2018 kam Michael Gassler als Managing Partner zu TMI und komplettierte die Geschäftsleitung. Der Werbe- und Kommunikationsexperte bringt langjährige Erfahrung in Markenführung sowie integrierter Kommunikation mit und hat die Geschicke diverser namhafter Werbeagenturen mitgeprägt. Unter anderem bei Advico Young & Rubicam, Exxtra Kommunikation, Ruf Lanz und Leo Burnett. Bei Leo Burnett Schweiz war er zuletzt 7 Jahre als Managing Director Mitglied der Geschäftsleitung. Michael Gassler hat unter anderem Positionierungsstrategien, Markenwelten und Kampagnen von renommierten Brands wie Rivella, Ovomaltine, Suva, Sanitas Krankenversicherungen, Micasa, Chocolat Frey und Swissmilk mitverantwortet. Bei TMI leitet Michael Gassler die Bereiche Kreation und die Beratung.

Im Juni konnte das TMI Alban Haas als neuen Leiter Operations gewinnen. Er ist für den Field Service und das operative Geschäft sowie sämtliche Vertriebsaktivitäten des Unternehmens verantwortlich. Der diplomierte Verkaufsleiter Alban Haas war in seiner Laufbahn bereits für verschiedene Unternehmen in den Bereichen Werbung und Trademarketing tätig. So kam er 1999 als Account Director zur Zürcher Werbeagentur Blue Spirit Communications AG. Dort entwickelte er die Kompetenzen der Agentur kontinuierlich weiter und baute deren Kerndisziplin, das Trademarketing, auf. 2002 wurde er Mitglied der Geschäftsleitung und 2009 CEO der Agentur. 2012 wechselte er dann zu Boost Group AG als Client Service Director. Zuletzt war Alban Haas während drei Jahren erfolgreich Managing Partner bei Promotion-Tools AG.

Mit Simon Hofmann erhält das TMI in Sachen Innovation Verstärkung. Der neu für Business-Development & Strategie zuständige Experte ist Vater der Swisscom Erkennungsmelodie und leitete über lange Jahre beim blauen Riesen das Jugendmarketing sowie das Live Marketing. Dank seinem Gespür für Trends lancierte er mit den jeweiligen Medienpartner «MusicStar», «Jeder Rappen zählt» oder zuletzt «NRJ Air» und sorgte mit unkonventionellen Auftritten an Open-Airs oder Ski-Rennen jeweils für einen positiven Imagetransfair bei Swisscom. Bevor er im Juli zum TMI stiess, war er als Leiter Live Experience & Sponsoring für die B2B-Plattformen wie das Swiss Economic Forum oder die Swisscom-Beteiligung am Digital Festival & Hack Zürich verantwortlich.

Markt- & Konsumenten-Insights

By | Allgemein, Unternehmen

Wir helfen dir den Konsumenten mit Hilfe von massgeschneiderten Studiendesigns zu verstehen, indem wir seine Bedürfnisse, seine Meinung und seine Wahrnehmung in den Mittelpunkt stellen.

Durch unsere Nähe und langjährige Erfahrung im Detailhandel können wir dich optimal bei der Datenerhebung und Generierung von diesen Konsumenten-Insights unterstützen.

 

Unsere Dienstleistungen:

Unser Bereich Markt- & Konsumenten-Insights bietet Dienstleistungen in folgenden Forschungsfeldern an:

Umfragen
Befragung von Konsumenten wie z.B. Produkttests oder Erhebung der Kundenzufriedenheit.
TESTKÄUFE UND STORE CHECKS
Verdeckte Aufnahme des Verhaltens des Verkaufspersonals am POS sowie Überprüfung von Produktpräsentationen und Verkaufsflächen.
PREIS- UND SORTIMENTSERHEBUNGEN
Erhebung von Verkaufspreisen vordefinierter Konkurrenzprodukte oder ganzer Sortimentsbereiche.

Für mehr Informationen, nimm mit unserer Spezialistin Christina Ueberschlag Kontakt auf.

tmi_wow

WOW – die neuen TMI-Büros im Herzen von Zürich

By | Allgemein, Unternehmen

Der Umzug des TMI Offices von Suhr nach Zürich lässt uns «one TMI, one team, one dream» noch mehr leben. Wir kommen unserer Vision ein grosses Stück näher.

In den neuen Büroräumlichkeiten an der Josefstrasse 216 in Zürich arbeiten alle Office-Mitarbeitenden unter einem Dach und das ganz ohne feste Arbeitsplätze, mit verschiedenen Begegnungs-, Ruhe- und Arbeitszonen. Das inspirierende Ambiente und die stylishen Büromöbel und coolen, identitätsstiftenden Einrichtungselementen bringen noch mehr Freude ins Team und an den Arbeitsplatz. Das grosse Holzbuchstaben-WOW am Eingang unserer Agentur setzt ein klares Zeichen: Willkommen in der neuen Arbeitswelt des TMI, der Agentur mit WOW-Effekt.

Komm vorbei und schau es dir an. Wir freuen uns.

Weihnachtsgeschäft 2018

By | Allgemein, Retailtrends

Für den Schweizer Detailhandel ist die Zeit kurz vor den Festtagen alles andere als besinnlich – zum Glück!

Eine erste Bilanz des Weihnachtsgeschäftes 2018 fällt positiv aus. Die Verkaufstage vor Weihnachten und dem Jahreswechsel zählen für Retailer zu den wichtigsten und umsatzstärksten Tagen des Jahres. In der Schweiz wird im Schnitt immerhin 310.00 CHF für Weihnachtsgeschenke ausgegeben. Der stationäre Handel wird dabei dank traditionellen Weihnachtsbummlern sowie spontanen Last Minute Geschenkkäufern nach wie vor dem E-Commerce vorgezogen. Online wird lediglich 51.00 CHF des Geschenkbudgets ausgegeben.

Zu den beliebtesten Geschenken gehören an erster Stelle seit eh und je Lebensmittel. Vor allem Süsswaren sind dabei ein beliebtes Mitbringsel für Gross und Klein. Wir, das TMI, koordinierte und unterstützte auch im Jahr 2018 durch unseren Point of Sale – Service den Weihnachtsaufzug der Chocolat Frey in über 130 Migros-Filialen und sorgte damit für weihnachtliche Stimmung in den Läden und setzte all die vielfältigen süssen Versuchungen gekonnt in Szene.

Erfahre mehr über unsere POS-Services Kompetenzen.