UNSER TMI IST EIN LEBENDER ORGANISMUS.

TEAMLEITER PLANUNG

Wir verhelfen unserer Unternehmung zu intensiver Lebendigkeit, zusammen mit den Mitarbeitenden das gesamte Potenzial freizusetzen und alle Energien auf eine gemeinsame, grosse Aufgabe zu fokussieren. Vor Jahren haben wir damit aufgehört eine Strategie zu formulieren, welche mit einer Gültigkeit von vier bis fünf Jahren versehen war.

NewWork

Die latent vorhandene Flüchtigkeit (V), Ungewissheit (U), Komplexität (C) und Mehrdeutigkeit (A) haben uns dazu motiviert einen neuen, effektiveren Weg zu gehen. Wir nennen z.B. unsere strategische und sehr knapp gehaltene Grundlage «Kompass». Der Name erklärt den Sinn. Wir kennen das Ziel, nicht aber unbedingt schon im vornherein den exakten und kompletten Weg. Nicht gesteuert durch Jahresreviews o.ä. wird unser Kompass angepasst, sondern immer dann, wenn Bedarf besteht.

Gleichzeitig fördern wir unsere Mitarbeitenden zur Selbstverantwortung /-führung. Durch Sinnstiftung, Motivation und Identifikation erreichen wir maximale Wirkungskraft nach innen und aussen. Mit dem Organisationskompass als Werkzeug, lässt sich die Unternehmung auch ganzheitlich erfassen und steuern, ohne dabei Top-Down auf die Prozesse und Entscheide einwirken zu müssen. Ziel ist es, die ganze Energie dort einzusetzen, wo sich deren Wirkung am besten entfaltet.

Wir haben im TMI ein gemeinsames Bild einer wünschenswerten Zukunft (V), welche mit dem Kompass als Orientierung angesteuert wird. Die Zusammenhänge müssen verstanden werden (U). Dies lösen wir durch eine offene, barrierefreie und transparente Kommunikation. So sind zum Beispiel auch alle Initiativen transparent und für alle Mitarbeitenden einsehbar an einem Kanban-Board visualisiert. Unser Kraft und Energie setzen wir dort ein, wo sich deren Wirkung am besten entfalten kann (C). Wir fördern die Innovations-/ Fehlerkultur, um unsere Widerstandskraft und Resilienz zu stärken (A).

 

Unbeständigkeit und Komplexität prägen unsere Arbeitswelt. Agiles Arbeiten ist eine konkrete Antwort darauf. Es ermöglicht schnelle Resultate, welche den Kunden stets in den Fokus stellt. Mit Fokus auf das, was zählt und worum es wirklich geht. Vertrauen, transparente Zusammenhänge und Prozesse. Mitarbeitende bestimmen unseren Erfolg des Unternehmens – darum sind sie die wichtigste Ressource! Wir gehen offen und mutig gemeinsam mit ihnen in die Zukunft.

 

Woher kommt der Begriff VUCA? VUCA ist ein Akronym (Kunstwort), erstmals 1987 verwendet und gestützt auf die Führungstheorien von Warren Bennis und Burt Nanus. VUCA war die Antwort des US Army War College auf den Zusammenbruch der UdSSR Anfang der 1990er. Plötzlich gab es nicht mehr den einen Feind, was neue Sicht- und Reaktionsweisen zur Folge hatte.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Markus Wanner

Markus Wanner

Managing Partner